Brustring1893 - Nachspielzeit

Brustring1893 - Nachspielzeit

Die NACHSPIELZEIT ist ein Fan-Podcast für den VfB Stuttgart.

Nachspielzeit #22 - Marie-Laurence Jungfleisch und Fabian Heinle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hoch? Oder weit? In diesem Falle gilt "hoch und weit", da wir die Hochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch und den Weitspringer Fabian Heinle zu Gast haben. Beide sind mehrfache Deutsche Meister und waren auch schon international erfolgreich (bis hin zur Teilnahme an den Olympischen Spielen). Ihren Sport betreiben sie unter dem Dach des VfB Stuttgart - aber noch viel zu wenige VfB-Fans kennen sie …

Dies wollen wir mit dieser Folge ändern und sprechen mit beiden über ihre sportliche Karriere, die Herausforderungen im Alltag als Spitzensportler*in, ihre Erfahrungen bei den Olympischen Spielen aber auch den Umgang mit (teilweise schweren) Verletzungen. Abschließend werfen wir einen Blick auf den aktuellen Stand und die Möglichkeiten der Leichtathlethik beim VfB, unterhalten uns auch über die schwierige Situation bei der Vermarktung bzw. der Gewinnung von Sponsoren und inwiefern Thomas Hitzlsperger in seiner Zeit im Präsidium einige positive Dinge für die Athlethen angestoßen hat.

Und nicht verwirren lassen: Entgegen der Einleitung im Podcast ist dies tatsächlich erst die Folge 22.


Weiterführende Informationen:


Weiterhin bitte wir Euch um eine Spende für Dennis, der Geld für seine lebenswichtige Operation sammelt. Alle Informationen dazu gibt es hier.


Die Nachspielzeit hat einen eigenen Twitter-Account (@PodcastVfB) und auch eine eigene Internetadresse unter nachspielzeit.online. Die Nachspielzeit findet man ebenfalls auch auf YouTube und jetzt auch auf Instagram!

Ihr könnt uns mit Bewertung auf allen gängigen Podcast-Plattformen helfen. Vergebt Sterne, Likes etc. und schreibt wenn Ihr mögt gerne auch einen kurzen Text dazu. Vielen Dank!


Podcast-Grüße gehen dieses Mal raus an den Wochenendrebellen-Podcast. Wir würden sehr gerne irgendwann mal eine Folge mit Neven Subotic hören und können nur zu gut nachvollziehen, wie ärgerlich das ist, wenn einen die Technik im Stich lässt …


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.